Dokumentation zum Prozess gegen Hermann, Sibylle und Sylvia (1980)

Sibylle wurde vor über 30 Jahren durch Aussagen von Hermann, die unter „Folterähnlichen“ Umständen erlangt worden sind, zu 15 Monaten Knast verurteilt. Die Broschüre, die wir jetzt hier zu Verfügung stellen, stammt aus dieser Zeit und beleuchtet den Prozess gegen die Genoss_innen Sibylle, Hermann und Sylvia. Sie enthält eine umfassende Pressesammlung, in ihr werden die Verbrechen der Repressionsbehörden an Hermann geschildert und sie enthält die Prozessberichte aus der damaligen Zeit.